E.T.A. S.P.A.

Über unS

Seit 1978 hat sich ETA als Hersteller von Enclosures für
die Welt der Automatisierung einen Namen gemacht.
Die erforderlichen Technologien zur Herstellung von
Elementen für Schränke oder Kästen für die Automatisierung ähneln denen, die für anderen Komponenten
in der Welt der Elektronik und Elektrotechnik verwendet
werden. Für ETA kam der nächste Schritt, also das
Schaffen neuer Produkte für bereits konsolidierte
Sektoren, ganz automatisch. Ein Vorgang, der von
der Gesellschaft unter dem Motto “l’esperienza in
evoluzione” (Die Erfahrung in Evolution) betrieben
wird. Ausgangspunkt der Evolution bildeten Schränke
und Kästen aus Edelstahl, die sich insbesondere für
den Einsatz unter Schwerlast-Bedingungen wie z.B. in
den Branchen food & beverage oder l’oil & gas eignen.
Danach entwickelte ETA eigene Lösungen in der ITund Sicherheitsbranche. So entstand die Marke
ABACUS, ein breitgefächertes Sortiment an Gehäusen,
von kleinen Kästen für den Bürogebrauch bis hin zu
großen Serverschränken in Rechen- und EDV-Zentren.
Ebenfalls für den IT-Sektor wurde mit der Marke
EXARO ein umfassendes Lösungssystem für den
Aufbau schlüsselfertiger Datenzentren konzipiert.
Und schließlich hat sich ETA mit der Marke
ENERPOWER der Herstellung von Schränken für die
Verteilung von Niederspannungs-Energie gewidmet,
die mit herkömmlichen Kupfer- oder innovativen
Aluminiumleitungen ausgestattet sind.
Die gesamte Produktion von ETA wird gestützt von
verschiedenen Softwarelösungen, welche die Kunden
für die Planung und Erstellung von Angeboten aus
dem gesamten ETA-Katalog nutzen.

Nachrichten

Jobangebote

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!